AKTUELLES  -  NEUIGKEITEN

 

Massivholzhäuser

Moderne Massivholzhäuser aus Brettsperrholz

 

 

Brettsperrholz ist mehrschichtig und vollkommen massiv aus Holz aufgebaut. Brettsperrholz besteht aus mehreren Lagen Massivholz die kreuzweise (90°) verleimt sind. Die Querverleimung sperrt die Einzelschichten gegeneinander. Daher ist Brettsperrholz besonders formbeständig.

 

Es handelt sich um ein massives Fertigteil aus Holz, das Wärme dämmt und gleichzeitig hohe Lasten abtragen kann, brandsicher und gut schalldämmend ist, sich schnell und trocken verbauen lässt und einen positiven Einfluss auf das Wohlbefinden des Menschen hat.

 

 

 

 

Massivholzhäuser sind eine intelligente und sehr zeitgemäße Lösung für naturbewusste Familien, die sich eine ökologische und ökonomische Bauweise wünschen.

 

 

Moderne, innovative Objekte lassen sich mit Brettsperrholzelementen hervoragend verwirklichen.

 

 

 

 

                  Innenwände und Decke verkleidet/verputzt

 

 

 

Fußboden mit Fußbodenheizung und

Natur-Estrich aus CREATON-Ton-Ziegeln

 

 

 

 

 

 

 

Einfamilienhaus mit verschiedenen Beplankungsmaterialien auf der Außenfassade

 

 

       Mehrwert unserer Massivholzhäuser:

 

  •  hochwertige und langlebige Bauweise
  •  hohe Tragfähigkeit und besonders Formstabil, daher große Spannweiten möglich
  •  guter Wärme und Feuchteschutz
  •  Regulation des Raumklimas durch hohen Masseanteil (Holz)
  •  optimaler Schall und Brandschutz
  •  hoher sommerlicher Hitzeschutz
  •  schnelle und trockene Bauweise durch vorgefertigte Wand- und Deckenelemente
  •  nachwachsendes regionales Produkt
  •  solide und nachhaltig
  •  hochwertig verrbeitet

 

 

     

Home  -  Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin Hees Holzbau